JUDr. Václav Cidlina
tschechischer Rechtsanwalt, eingetragen bei der Tschechischen Rechtsanwaltskammer unter der Evidenznummer 16478

Professionelle Praxis
2006: Übersetzer bei KS Kolbenschmidt Czech Republic, a.s.
2007: Dolmetscher in Österreich für KOCH HOLDING AG
2010 – 2011: Praxis bei dem Amtsgericht für Prag 7, 8 (zivil- und strafrechtliches Gebiet)
2007 – 2012: Deutschlehrer im Sprachinstitut Prag, auf der Sprachschule Skřivánek GmbH
2011: Praxis in der Anwaltskanzlei JUDr. Pavel Mareček, advokát
2012 – 2013: Referendarpraxis in der Anwaltskanzlei Mgr. Petra Schinnenburgová, advokátka (CZ), Rechtsanwältin (D)
2013 – 2015: Referendarpraxis bei dem Anwalt JUDr. Zdeněk Grus, advokát

Ausbildung
1998 – 2007: Das allgemeine Gymnasium in Ústí nad Labem mit Abitur mit   Auszeichnung abgeschlossen
(2004 – 2005): Ludwig-Meyn-Schule     Hamburg/Uetersen, SRN
2007 – 2012: Juristische Fakultät UK – Titel Magister
2015: Juristische Fakultät UK – Titel Juris Utriusque Doctor
2015: Anwaltsprüfung bei der tschechischen Anwaltskammer ausgezeichnet abgelegt, als tschechischer Anwalt ab dem 2.1.2016 zugelassen
2017: Mediationsprüfung bei der tschechischen Anwaltskammer abgelegt, als eingetragener Mediator ab dem 12.9.2017 zugelassen

Sprachen
Tschechisch: Muttersprache
Deutsch: Deutsch ausgezeichnet (Kenntnis der Schrift- und Umgangssprache, Spezialisierung auf Rechtsdeutsch) – Staatsexamen und Zentrale Mittelstufenprüfung vom Goethe-Institut, Zertifikate von Schulungen für Lektoren, Praxis als tschechischer Rechtsreferendar in der tschechisch – deutschen Anwaltskanzlei in Hamburg
Englisch: passiv sehr gut, aktiv gut (für Abiturprüfung Note 1), Kenntnis der Rechtssprache
Slowakisch: passiv sehr gut, aktiv gut

Publikation
2012: Diplomová práce Tvorba zákonů ve Spolkové republice Německo a v České republice – komparativní pohled
Advokát, Rechtsanwalt, Advocaat?! (Bulletin Advokacie, 12) – spoluautor Mgr. Petra Schinnenburgová, Advokátka (CZ), Rechtsanwältin (D)
2013: Výživné – nemělo by to být jinak? (Právní rozhledy, 7) – spoluautor Mgr. Petra Schinnenburgová, Advokátka (CZ), Rechtsanwältin (D)
K úrokům z prodlení z dlužného výživného (Právní rozhledy, 10) – spoluautor Mgr. Petra Schinnenburgová, Advokátka (CZ), Rechtsanwältin (D)
K výši mimosmluvní odměny advokáta při zastupování nezletilých (Právní rozhledy, 15-16) – spoluautor Mgr. Petra Schinnenburgová, Advokátka (CZ), Rechtsanwältin (D)
Rozhodné právo v mezinárodní přepravě zboží v rámci Evropské unie (Dopravní noviny, 5. 9. 2013) – spoluautor Mgr. Petra Schinnenburgová, Advokátka (CZ), Rechtsanwältin (D)„Oddlužení podnikatele“ nejenom v rozhodovací praxi (Právní rozhledy, 20) – spoluautor JUDr. Zdeněk Grus, advokát
2015: Rigorózní práce Odpovědnost za škodu – Náhrada škody

hier zum Anschauen: Osvědčení o zapsání advokáta (Bescheinigung über die Eintragung des Rechtsanwalts)Diplom o získání titulu JUDr.(JUDr. Diplom), Osvědčení o složení advokátní zkoušky (Zeugnis über das Bestehen der Anwaltsprüfung), Vykonání zkoušky mediátora (Ablegung der Mediationsprüfung) + Zápis do seznamu (Eintragung in die Mediatorenliste)